Sprachauswahl

Anmeldung

Termine & News

 

Neue Beiträge:

* Klasse 1b im Waldhaus
* Ferien-Trailer
* Biohof Bakenhus




 

Gremien und fortlaufende Gruppen

Entscheidungen und wichtige Weichenstellungen zur Entwicklung unserer Schule werden in einer Reihe von Konferenzen und fest installierten Arbeitsgruppen getroffen. Seitens des Schulgesetzes sind dazu bestimmte Konferenzen und Positionen vorgegeben. Darüberhinaus haben sich durch die Struktur unserer Schule als teilgebundene Ganztagsschule weitere Arbeitskreise als hilfreich und effizient erwiesen.

Die Schulleitung

Die Schulleitung trägt für das schulische Geschehen die Gesamtverantwortung. Die alleinige Entscheidungsgewalt hat sie insbesondere bei Fragestellungen, die kurzfristig zu entscheiden sind.

Schulleiterin : Frau Wendt
Stellvertretender Schulleiter: Herr Stangneth 

 

Der Schulvorstand

Die vornehmliche Aufgabe des Schulvorstandes ist die Qualitätsentwicklung der Schule. Die wichtigen
Entscheidungen in diesem Bereich bedürfen seiner Zustimmung und werden in ihrer Durchführung von ihm  
kontrolliert. Mitglieder des Schulvorstandes sind die Schulleiterin, drei weitere aus dem Kollegium gewählte Lehrkräfte und vier Elternvertreter.

Schulleiterin: Frau Wendt
Lehrkräfte: Frau Lehmkuhl, Frau Ural und Frau Janssen
Elternvertreter:  

 

Die Gesamtkonferenz

Zur Gesamtkonferenz gehören neben den Lehrkräften auch Vertreter der Pädagogischen Mitarbeiter, Vertreter    
der Städtischen Mitarbeiter und Vertreter der Eltern. Die Gesamtkonferenz entscheidet in der Hauptsache über
das Schulprogramm, die Schulordnung und die Grundsätze der Leistungsbewertung.   

 

Die Fachkonferenzen

Die Fachkonferenzen werden von einer Lehrkraft geleitet, die durc0h Studium und Tätigkeit in diesem Fach einen ihrer Schwerpunkte hat. Vielfach ist diese Leitungsfunktion in unserer Schule auch einem Team zugeteilt. Der Elternrat wählt für jede Fachkonferenz zwei Vertreter.

Deutsch: Frau Janssen, Frau Töben und Frau Wolf
Mathe: Frau Kreuteler und FrauLehmkuhl
Sachunterricht: Frau Eggert
Englisch: Frau George
Musik: Frau Sutor
Kunst: Frau Brinkmann
Textil: Frau Ural
Werken: Herr Reinken
Sport: Herr Reinken

 

Personalrat

Entscheidungen zur Schulentwicklung betreffen oftmals die Arbeitsbedingungen der Lehrkräfte und haben dann
unter Mitwirkung des Personalrats zu erfolgen.
Gewählte Personalrätin ist Frau Mammen.


Die folgenden Arbeitskreise sind nicht gesetzlich festgelegt. Sie ergeben sich aus den pädagogischen Notwendigkeiten einer Ganztagsschule.

Die Koop-Runde

Alle drei Wochen treffen sich die Leitungen der Schule und des Ganztags, um sich über aktuelle Vorhaben,         
aktuelle Probleme und Perspektiven der Schulentwicklung auszutauschen.

Mitglieder sind Frau Liebscher, Frau Wendt und Herr Stangneth.

 

Die Steuergruppe

Entstanden aus der Umstrukturierungsphase von einer Verlässlichen Grundschule zur Ganztagsschule stellt die
Steuergruppe ein wesentliches Element der Zusammenarbeit von Schule und Ganztag dar. In ihr sind neben den  
Leitungen zwei Erzieher und zwei Lehrkräfte vertreten. In der Steuergruppe werden die Erfahrungen sämtlicher
Bereiche der Schule gesammelt, Ebenen-übergreifend diskutiert und für anstehende Entscheidungen in den
zuständigen Gremein vorbereitet.

Schulleitung: Frau Wendt und Herr Stangneth
Leitung des Ganztags: Frau Liebscher
Lehrkäfte: Frau Ural und N.N.
Erzieher: Frau Döbbeke und Herr Strohschnieder

 

;